Abgasskandal Widerruf Kredite KFZ/Immobilien Widerruf Lebensversicherung Soziale Netzwerke

Kfz Finanzierung Umschuldung

31 Mai 2022

Kfz Finanzierung Umschuldung

Teilen auf:

Kfz Finanzierung Umschuldung

In der Umschuldung kann sich ein fehlerhafter Widerruf als Joker erweisen

Kfz Finanzierung Umschuldung – Einkäufe mit einer Ratenzahlung zu verknüpfen, kann sehr verführerisch sein.

Im Laufe der Zeit kann es jedoch passieren, dass sich diese Zahlungen anhäufen und schlussendlich den Kreditnehmern über den Kopf wachsen.

An diesem Punkt angekommen, kann es sich anbieten, eine Umschuldung in Betracht zu ziehen.

Im Rahmen der Umschuldung werden alle Ratenzahlungen und Schulden mit einem Kredit abgelöst.

Somit wird in Zukunft nur noch eine einzige Rate pro Monat fällig und die eigene Buchhaltung erleichtert sich.

Jedoch kann sich das Ablösen einer laufenden Kfz-Finanzierung als schwierig erweisen, wenn die Kunden nicht bereit sind, die geforderte Vorfälligkeitsentschädigung zu leisten.

Als Ausweg aus diesem Dilemma kann sich ein Blick in den unterschriebenen Finanzierungsvertrag erweisen.

Ist die dort vorhandene Regelung zum Widerruf ungültig, zeigt sich noch eine weitere Alternative auf.

Der nachträgliche Widerruf erleichtert die Zusammenlegung aller geschuldeten Beträge

Geht aus einem Vertrag einer Kfz-Finanzierung nicht deutlich genug hervor, wann der Zeitraum für den Widerruf anfängt und endet, liegt eine Benachteiligung des Kreditnehmers vor. Gerichtsurteile zu diesem Thema bestätigen, dass Verbraucher auch lange nach dem Ablauf von 14 Tagen nach Vertragsunterzeichnung noch die Möglichkeit haben, von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.

Wer von diesem Recht Gebrauch macht, kann die Vorfälligkeitsentschädigung umgehen und bekommt alle bereits gezahlten monatlichen Kreditraten sowie Gebühren zurückerstattet.

Damit das Fahrzeug nicht zurückgegeben werden muss, ist es hilfreich zuvor die Restsumme des ursprünglichen Kaufbetrags auszurechnen und diese Summe in die Umschuldung mit aufzunehmen.

Kreditnehmer sollten auf ihre Verbraucherrechte pochen – Kfz Finanzierung Umschuldung

Banken, die Kfz-Finanzierungen anbieten, freuen sich nicht gerade darüber, wenn Kunden den Joker des nachträglichen Widerrufs ziehen. Hiervon sollten sich die Kreditnehmer jedoch nicht ins Bockshorn jagen lassen. Der Anlass für den nachträglichen Widerruf liegt schließlich in einem Verschulden der Banken selbst begründet.

Verbraucher, die ihre Rechte in Anspruch nehmen, sollten sich daher auf keinen Vergleich oder andere Angebote einlassen, die darauf abzielen, die Kunden vom Widerruf abzuhalten.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren lassen unter Telefon ☎️ 0211-8680 8699
Oder senden Sie uns eine eMail an Kontakt Verbraucherrecht24

Wir bleiben am Ball für Sie. Verbraucherrecht24.

Jetzt schnell Ihren Anspruch prüfen lassen:

Kostenlos. Unverbindlich.