Abgasskandal Widerruf Kredite KFZ/Immobilien Widerruf Lebensversicherung Soziale Netzwerke

Widerruf Lebensversicherung kündigen

27 Mai 2022

Widerruf Lebensversicherung kündigen

Teilen auf:

Widerruf Lebensversicherung kündigen

Die Kündigung ist nicht die einzige Option zur Beendigung einer Lebensversicherung

Widerruf Lebensversicherung kündigen – Die rasant ansteigende Inflation macht es immer schwieriger kaum steigenden Einnahmen die höheren Kosten für Miete, Energie und Lebensmittel zu stemmen.

Muss im monatlichen Budget der Rotstift angesetzt werden, sind Versicherungen einer der ersten Kostenpunkte, der sich für eine Streichung empfiehlt.

Ist die Entscheidung gefallen, die Lebensversicherung zu kündigen, muss es sich hierbei nicht um die einzige Option handeln.

Die Kündigung geht zu gut wie immer mit einem finanziellen Verlust einher.

Das kann sich ändern, wenn noch weitere Optionen mit ins Spiel kommen.

Um eine alternative Lösung zu entwickeln, ist es erforderlich einen Blick auf den abgeschlossenen Vertrag der Lebensversicherung zu schauen.

Dort können sich Klauseln zum Widerruf befinden, die unklar formuliert sind und daher zulasten der Versicherungsnehmer ausfallen.

Ein ungültiger Widerruf endet nicht nach 14 Tagen

Diese Klauseln waren über mehr als zehn Jahre in den Verträgen von Lebensversicherungen zu finden. Als Konsequenz aus diesen unterzeichneten Verträgen ergibt sich, dass die Widerrufsfrist nicht nach einer Zeit von 14 Tagen erlischt. Da der Zeitraum nicht klar genug bemessen ist, kann von diesem Recht noch nach Jahren oder sogar der erfolgten Auszahlung der Versicherung Gebrauch gemacht werden.

Findet sich eine solche Klausel in einem Vertrag zu einer Police, die gekündigt werden soll, ist es ratsam darüber nachzudenken, den Widerruf anstelle der Kündigung in Betracht zu ziehen. Mit dieser Entscheidung wird der gesamte Vertrag nichtig und alle gezahlten Beiträge und Gebühren müssen zurückerstattet werden.

Fällt diese Summe deutlich höher als im Rahmen einer Kündigung aus, sollte die Entscheidung nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Die Prüfung der eigenen Rechte steht jedem Verbraucher zu – Widerruf Lebensversicherung kündigen

Verbraucherrechte in Deutschland werden regelmäßig auch durch die Justiz bestärkt. Das gilt auch in Hinblick auf den Widerruf von Lebensversicherungen. Gerichte haben bereits in der Vergangenheit Urteile zu diesem Thema gesprochen und den Kunden dieser Versicherungen den Rücken gestärkt.

Die Verträge einem Anwalt zur Prüfung zu übergeben, gehört ebenfalls zu den Gelegenheiten, die dazu beitragen können, von Optionen Kenntnis zu erlangen, die bisher noch unbekannt waren.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren lassen unter Telefon ☎️ 0211-8680 8699
Oder senden Sie uns eine eMail an Kontakt Verbraucherrecht24

Wir bleiben am Ball für Sie. Verbraucherrecht24.

Jetzt schnell Ihren Anspruch prüfen lassen:

Kostenlos. Unverbindlich.