Abgasskandal Widerruf Kredite KFZ/Immobilien Widerruf Lebensversicherung Soziale Netzwerke

Widerruf Lebensversicherung Geld zurück

02 November 2022

Widerruf Lebensversicherung Geld zurück

Teilen auf:

Widerruf Lebensversicherung – warum die Jahre 1994 bis 2007 so entscheidend sind

Widerruf Lebensversicherung Geld zurück – Das massenhafte Auftreten von fehlerhaften Widerrufsbelehrungen in Kreditverträgen für Lebensversicherungen hat sich in der Bevölkerung inzwischen herumgesprochen.

Nur wenige Menschen wissen dagegen, in welchem Zeitraum diese ungewöhnliche Häufung besonders oft aufgetreten ist.

Es hat überraschend lange gedauert, bis die Fehler zum ersten Mal aufgedeckt und in den Standardverträgen behoben worden.

Der Zeitraum umfasst daher mehr als eine Dekade und beläuft sich auf die Zeit von 1994 bis 2007.

In diesen 13 Jahren war es für Versicherungsnehmer, die eine Lebensversicherung abgeschlossen haben, nicht eindeutig genug zu erkennen, mit welchem Tag der rechtliche Anspruch auf den Widerruf beginnt und endet.

Experten gehen von einer Fehlerquote bis zu 80 % aus

Versicherungen nutzen für den Abschluss einer Lebensversicherung vorgefertigte Verträge und lassen nicht jede neue Police von der Rechtsabteilung erstellen.

Das hat dazu geführt, dass es sich bei den nicht korrekt formulierten Widerrufsbelehrungen in den Jahren 1994 bis 2007 keineswegs nur um Ausnahmefälle gehandelt hat.

Schätzungen zufolge ist davon auszugehen, dass diese Fehler in bis zu 80 % aller Verträge zum Abschluss einer Lebensversicherung in diesen Jahren zu finden sind.

Diese rechtliche Ausgangssituation in Verbindung mit Versicherungsnehmern, die in einer Lebensversicherung nicht mehr die bei Vertragsabschluss gewünschte Absicherung sehen, hat eine Widerrufswelle ausgelöst.

Der Widerruf ist Ihr gutes Recht als Verbraucher – Widerruf Lebensversicherung Geld zurück

Da Sie den Vertrag nur unterschrieben, aber nicht erstellt haben, ist Ihnen in diesem Punkt kein Vorwurf zu machen. Das Recht auf einen verspäteten Widerruf gilt übrigens auch dann, wenn Sie vor Gericht zugeben müssten, dass Sie vor der Unterzeichnung das Kleingedruckte nicht gelesen haben.

Mit dem erfolgreichen Widerruf erhalten Sie alle bis zu diesem Zeitpunkt eingegangenen Beiträge zurück. Mit diesem Betrag können Sie entweder eine neue Police abschließen oder einen anderen Weg finden, um Vorsorge für den Fall des eigenen Ablebens zu betreiben.

Möchten Sie unsere fachliche Meinung zu Ihrem Fall hören, können Sie jederzeit mit unserer Kanzlei für Verbraucherrecht in Kontakt treten.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren lassen unter Telefon ☎️ 0211-8680 8699
Oder senden Sie uns eine eMail an Kontakt Verbraucherrecht24

Wir bleiben am Ball für Sie. Verbraucherrecht24.

Foto: ©contrastwerkstatt/adobe.com

Jetzt schnell Ihren Anspruch prüfen lassen:

Kostenlos. Unverbindlich.