Abgasskandal Widerruf Kredite KFZ/Immobilien Widerruf Lebensversicherung Soziale Netzwerke

VW Abgasskandal Entschädigung einklagen

27 März 2022

VW Abgasskandal Entschädigung einklagen

Teilen auf:

VW Abgasskandal Entschädigung einklagen – Wir beraten & begleiten Sie für Ihr Recht

VW Abgasskandal Entschädigung einklagen – Das Wort Abgasskandal hat sich unter deutschen Autofahrern mittlerweile zu einem absoluten Reizthema entwickelt.

Immer mehr Modelle und Motoren finden sich auf Listen, die Aufschluss darüber geben, welche Fahrzeuge betroffen sind.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, wie Sie eine Entschädigung einklagen können.

Steht allen Besitzern eine Entschädigung zu?

Prinzipiell lautet die Antwort auf diese Frage ja. Dennoch kann es Umstände geben, bei denen der Beklagte nicht zu einer Zahlung verurteilt werden muss.

VW Abgasskandal Entschädigung einklagen

VW Abgasskandal Entschädigung einklagen

Am häufigsten trifft dieser Umstand bei Eigentümern zu, die sich für den Kauf des Fahrzeugs nach Bekanntwerden des Skandals entschlossen haben.

Ein Fahrzeug im Wissen der vorhandenen Wertminderung zu erwerben, setzt eine bewusste Handlung voraus.

Der unbewusste Kauf dieser Fahrzeuge ist dagegen mit einer arglistigen Täuschung verbunden, da diese Käufer nichts von den Manipulationen der Software wussten.

Sich eines der betroffenen Diesel-Fahrzeuge zu kaufen, um eine Klage gegen den Hersteller anzustreben, hat als Plan weniger hohe Erfolgsaussichten.

Können sich die Besitzer mit einer Klage Zeit lassen?

Eigentümer mit einem vorhandenen Anspruch auf Entschädigung sollten bis zur Erhebung einer Klage nicht zu lange Zeit verstreichen lassen. Ansonsten besteht die Gefahr der Verjährung der Ansprüche. Mithilfe einer zeitnahen Klage lässt sich auch der Verkaufswert des Fahrzeugs steigern.

Das gilt für Autos ebenso wie Wohnmobile. Die Häufigkeit der Nutzung macht für die Richter keinen Unterschied.

Ist in einem Wohnmobil ein Motor vorhanden, der nicht den versprochenen technischen Eigenschaften entspricht, besteht ein Anspruch auf Entschädigung.

Eine Klage ist an die Beteiligung von Rechtsanwälten gebunden – VW Abgasskandal Entschädigung einklagen

Um Klage einreichen zu können, ist es erforderlich, den Weg über einen Anwalt zu gehen. Der juristische Beistand nimmt Kontakt mit der Gegenseite auf und sorgt für die formelle Richtigkeit der Klageerhebung. Die Klage vor Gericht scheitert somit nicht aufgrund von Formfehlern.

Aufgrund der hohen Anzahl an geschädigten Personen kann es sich ebenfalls anbieten, sich einer Sammelklage anzuschließen. Liegt bei allen Klägern, der gleiche Sachverhalt zugrunde, kann eine Sammelklage dazu beitragen, die chronisch überlasteten Gerichte zu entlasten.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren lassen unter Telefon ☎️ 0211-8680 8699
Oder senden Sie uns eine eMail an Kontakt Verbraucherrecht24

Wir bleiben am Ball für Sie. Verbraucherrecht24.

Jetzt schnell Ihren Anspruch prüfen lassen:

Kostenlos. Unverbindlich.