Abgasskandal Widerruf Kredite KFZ/Immobilien Widerruf Lebensversicherung Soziale Netzwerke

Startseite » Verbraucherrechte Magazin » Mercedes im Abgasskandal verurteilt, Az. 19 O 76/21

Mercedes im Abgasskandal verurteilt, Az. 19 O 76/21

Das Landgericht Stuttgart hat Mercedes wegen der Verwendung einer unzulässigen Abschalteinrichtung mit aktuellem Urteil vom 03.11.2021, Az. 19 O 76/21 zum Schadensersatz verurteilt. Der Kläger hatte im Jahr 2017 einen Mercedes GLC 220 d 4Matic als Gebrauchtwagen erworben. In dem Fahrzeug ist ein Dieselmotor mit der Bezeichnung: OM651 mit einem SCR-Katalysator und der Abgasnorm Euro 6 verbaut. Ein amtlicher Rückruf durch das Kraftfahrt-Bundesamt ist nicht erfolgt.

20 Januar 2022

Mercedes im Abgasskandal

Teilen auf:

Mercedes im Abgasskandal verurteilt

Mercedes im Abgasskandal verurteilt – Das Landgericht Stuttgart verurteilt die frühere Daimler AG und jetzige Mercedes-Benz Group AG zum Schadensersatz bei den Fahrzeugen S350 BlueTeck 4Matic sowie GLC Diesel 4Matic.

Was sich in den letzten Monaten angedeutet hatte, hat sich nunmehr verdichtet. Der Höhepunkt im Abgasskandal ist bei Mercedes-Benz bzw. der jetzigen Mercedes Benz Group AG noch nicht erreicht.

Es kam in der Motorsteuerung die sogenannte „Slipguard-Funktion“ zum Einsatz, die erkennt, ob sich ein Fahrzeug im Prüfmodus befindet oder im realen Straßenverkehr. Im Prüfmodus wird dann „geschummelt“, also die Abgasreinigung optimiert, während im realen Straßenverkehr die Grenzwerte überschritten werden.

Das Landgericht Stuttgart hat im Einklang mit der höchstrichterlichen Rechtsprechung hier ein sittenwidriges Verhalten der Verantwortlichen der Mercedes-Benz Group AG erkannt und die Mercedes zum Schadensersatz verurteilt.

Ebenso hat das Landgericht Stuttgart mit Urteil vom 03.11.2021, Az. 19 O 178/20 Mercedes zum Schadensersatz im Zusammenhang mit einem S-Klasse wagender Marke S350 BlueTeck 4Matic verurteilt.

Hier war ein Motor mit der Bezeichnung OM642 verbaut worden.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren lassen unter Telefon ☎️ 0211-8680 8699
Oder senden Sie uns eine eMail an Kontakt Verbraucherrecht24

Wir bleiben am Ball für Sie. Verbraucherrecht24.

Jetzt schnell Ihren Anspruch prüfen lassen:

Kostenlos. Unverbindlich.