Abgasskandal Widerruf Kredite KFZ/Immobilien Widerruf Lebensversicherung Soziale Netzwerke

Kfz-Finanzierung Rückabwicklung

16 April 2022

Kfz-Finanzierung Rückabwicklung

Teilen auf:

Kfz-Finanzierung Rückabwicklung

In Deutschland ist die Kfz-Finanzierung ein gängiges Mittel für den Fahrzeugkauf

Kfz-Finanzierung Rückabwicklung – Der Anteil von Kfz-Finanzierungen für den Kauf eines Fahrzeugs liegt in Deutschland bei einem Anteil von 36 %.

Durchschnittlich wird jeder zweite Neuwagen und jeder vierte Gebrauchtwagen durch eine Finanzierung erworben.

Nicht alle Verbraucher sind sich jedoch zu 100 % sicher, welche Rechte neben den Verpflichtungen entstehen.

Vom Gesetz her unterliegen Kfz-Finanzierungen den gleichen rechtlichen Standards als auch andere Rechtsgeschäfte.

Das bedeutet, dass die Verbraucherrechte bestehend aus Widerruf, Gewährleistung, Garantie und Umtausch auch für den Autokauf gelten.

Abstufungen dieser Rechte können sich im privaten Kauf eines Gebrauchtwagens ergeben.

Erfolgt der Kauf über einen Händler, sollten sich die Käufer dieser Verbraucherrechte jedoch bewusst sein.

Mit einem gültigen Rechtsgeschäft ist auch ein Widerruf verbunden

Ein besonderes Augenmerk sollten innerhalb der Verbraucherrechte für die Kfz-Finanzierung auf dem Widerruf liegen. Hierfür besteht eine Frist von 14 Tagen ab der Vertragsunterzeichnung. Wird die Finanzierung widerrufen, geht damit in der Regel auch eine Rückabwicklung des Kaufvertrags einher.

Wie die jüngste Vergangenheit gezeigt hat, endet das Widerrufsrecht mitunter nicht nach 14 Tagen. Der Europäische Gerichtshof hat Klagen zu deutschen Kfz-Finanzierungen geprüft und ist hierbei zum Schluss gekommen, dass in den vorgelegten Verträgen Benachteiligungen zulasten der Käufer nachgewiesen werden konnten.

Betroffen sind Verträge, die zwischen unklare Formulierungen zur Widerrufsfrist aufweisen. Die Käufer wären dadurch im Unklaren gewesen, wodurch der Widerruf auch nach Jahren noch Chancen auf Erfolg mit sich bringen kann.

Die eigenen Ansprüche zu prüfen, benötigt fachliche Kompetenz – Kfz-Finanzierung Rückabwicklung

Das Verbraucherrecht erfordert es sehr häufig, dass die Verbraucher von sich aus aktiv werden. Bestehen Zweifel an der Gültigkeit der Widerrufsklausel im angeschlossenen Vertrag für die Kfz-Finanzierung, kann nur ein ausgebildeter Fachanwalt Antworten auf diese Fragen geben. Um mit unseren Fachanwälten in Kontakt zu kommen, lohnt sich ein Besuch auf Verbraucherrecht24.

Diese Dienstleistung ist für Sie kostenfrei und fordert von den Nutzern keine Provision ein. Im Gegenzug wird jeder Fall einzeln begutachtet und eine Einschätzung des Sachverhalts getroffen.

Dadurch lassen sich Zweifel ausräumen und mehr rechtliche Klarheit für Sie gewinnen.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren lassen unter Telefon ☎️ 0211-8680 8699
Oder senden Sie uns eine eMail an Kontakt Verbraucherrecht24

Wir bleiben am Ball für Sie. Verbraucherrecht24.

Jetzt schnell Ihren Anspruch prüfen lassen:

Kostenlos. Unverbindlich.